Natürlich wurden die Porsche-Einsatzwagen nicht zum reinen Vergnügen angeschafft. Anfang der 1960er-Jahre gab es auf niederländischen Autobahnen noch kein Tempolimit. Die Folge: viele schwere Unfälle. Und so suchte man ein Auto für rasante Patroullien, die schnell am Unfallort waren.