Der rote Rettungshubschrauber von 1988 hatte einen drehbaren Hauptrotor und auch der kleine Heckpropeller ließ sich drehen. Zudem konnte man per Steuerknüppel im Cockpit die Rotationsebene des großen Propellers einstellen. Dazu kamen noch eine bedienbare Seilwinde und ein aus- und einfahrbares Fahrwerk.