Seat zeigt den kleinen Bruder des Ateca. Der 4,14 Meter lange Arona (Bild: Arona FR) ist das erste SUV, das auf der Kleinwagenversion des Modularen Querbaukastens des Volkswagen-Konzerns basiert, dem MQB-A0. Als Motoren fungieren der 1.0 TSI mit 95 oder 115 PS, der neue 1.5 TSI mit 150 PS und der 1.6 TDI mit 95 oder 115 PS. Markteinführung ist am 4. November 2017, während der (noch namenlose) große Bruder des Ateca erst 2018 startet.