Kia Rio

Bereits im September 2004 gab Kia mit der Kompaktwagen-Studie Sport auf dem Pariser Autosalon einen ersten Ausblick auf den kommenden Rio. Beim Genfer Autosalon hatte der Fünftürer Premiere.

Die fünftürige Version ist mit knapp vier Metern Länge zwar kürzer als der aktuelle Rio, soll aber dank eines längeren Radstands und einer breiteren Spur mehr Platz bieten. Im Sommer 2005 wird der Neuling mit einem 1,4- und einem 1,6-Liter-Benziner sowie einem 1,5-Liter-Diesel nach Deutschland kommen. Den genauen Einführungstermin und den Preis hat Kia bisher nicht genannt.