Audi S8

Der neue S8 steht bei Audi im Leipziger Scheinwerferlicht. Befeuert wird die Edel-Limousine von einem neuen V10, der das Know-how des Supersportwagens Gallardo der Audi-Tochter Lamborghini nutzt. Gegenüber dem Aggregat im Lambo wurde der Audi-Motor in verschiedenen Bereichen neu entwickelt.

Die Maschine schöpft aus 5,2 Litern Hubraum 450 PS Leistung und 540 Newtonmeter Drehmoment. Letztere stehen schon bei 3.500 Touren bereit. Die Benzin-Direkteinspritzung FSI sorgt wie im Le-Mans-Sieger R8 auch im Audi S8 für die Leistungsausbeute. Die Luxuslimousine spurtet in 5,1 Sekunden auf 100 km/h, der Vortrieb endet bei 250 km/h im elektronischen Begrenzer.