Flatscreen-Fetisch II

Im Bild der nach hinten gerückte Beifahrerplatz des eben gezeigten BMW mit sieben Bildschirmen. Auch hier sind Boxen und Bildschirme installiert, so weit das Auge reicht.