Besonders auffällig: Die Hochtöner haben ihren Platz in der A-Säule gefunden