Für den DR5 sind zwei Motoren erhältlich: ein 1,6-Liter-Benziner von Chery und mit 110 PS und ein 120 PS starker 1,9-Liter-Diesel von Fiat. Die Benzinerversion soll 16.900 Euro kosten, die Dieselvariante 21.900 Euro.