Die Mutter von Mini sitzt in München und heißt BMW. Im Rahmen des berühmt-berüchtigten Rover-Deals der 1990er-Jahre war die Marke Mini gewissermaßen das Filetstück. Im Übrigen gibt es neben der bayrischen Mutter auch noch eine französische Tante: Die Motoren des Mini entwickelt BMW gemeinsam mit Peugeot.