Mit dem CTS-V Coupé will die General-Motors-Marke Cadillac in die Rennwelt zurückkehren. In Detroit wird ein Rennauto präsentiert, das auf dem Serienmodell basiert. Zwei Teams sollen damit bei der SCCA World Challenge in der GT-Klasse antreten. Der CTS-V besitzt einen 6,2-Liter-V8 mit 564 PS.