,Daihatsu" – viele Leute, die sich nicht so sehr für Autos interessieren, schwören, sie hätten noch nie in ihrem Leben von diesem Fahrzeughersteller gehört. Dabei haben die Japaner eine ganze Reihe pfiffiger Kleinstwagen im Programm. Der Copen ist ein 3,40 Meter kurzes Cabrio – nur das Smart Cabrio ist mit einer Länge von 2,70 Meter noch kürzer. Aber der Copen ist flacher als der Smart und wirkt, als könnte man ihn unter den Arm nehmen. 925 Kilogramm Fahrzeuggewicht treffen hier auf 87 PS – was eine exzellente Kurven-Dynamik garantiert.

Bis 2005 wurde der Wagen in Deutschland nur als Rechtslenker angeboten, was seinen Marktstart verständlicherweise zum Misserfolg werden ließ. Als Linkslenker wurde der 19.100-Euro-Wagen inzwischen zum Geheimtipp.