Caterham kommt aus dem englischen Örtchen gleichen Namens und baut die legitimen Nachfolger des legendären Lotus 7. Die Wagen sehen klassisch aus, unter ihren Hauben werkelt aber aktuelle Technik. Und das Fahrgefühl in einem Caterham ist unübertroffen: Da die Wagen nur um die 500 Kilogramm wiegen, beschleunigen sie ähnlich wie ein Motorrad und bieten eine unvorstellbare Kurven-Dynamik.

Der CSR ist ganz neu, ersetzt den CSR 200 (im Bild). Mit seinem perfekten Fahrwerk und seinen 175 PS ist er dabei der ausgewogenste Caterham. In 4,9 Sekunden huscht der Engländer auf Tempo 100. Um die 44.000 Euro kostet der Spaß mindestens – allerdings sind Caterhams über Jahre ausgesprochen wertstabil.