Erwachsenenschutz 95 %, Kinderschutz 87 %, Fußgängerschutz 54 %, Sicherheitsassistenten 93 %. Wie bei den vorangegangenen Modellen bleibt auch beim Aveo im Fall eines Frontalcrashs die Fahrgastzelle stabil. Knie und Oberschenkel der vorderen Passagiere werden gut geschützt – auch wenn es sich um kleinere oder größere Menschen handelt.