Erwachsenenschutz 88 %, Kinderschutz 83 %, Fußgängerschutz 53 %, Sicherheitsassistenten 71%. Beim Frontaufprall (Bild) blieb die Fahrgastzelle stabil. Die Crash-Ergebnisse der Test-Dummies deuten darauf hin, dass die Knie und Schenkel der Frontpassagiere dabei ,gut" geschützt sind – die beste Wertung.