Ölkrisen sei Dank: Zum Debüt im Jahr 1982 leistete der Fünfliter-V8 im Chevrolet Camaro bescheidene 167 PS. Lange danach sah man hierzulande den Ami-Sportler oft als Gebrauchtwagen mit grenzwertigen Verzierungen.