Rund eine Million Euro kostet der Pagani Huayra. Im Gegenzug gibt es nicht nur eine atemberaubende Karosserie, sondern auch 710 PS und eine Spitze von über 370 km/h. Der sündhaft teure Supersportler ist nach Huayra Tata benannt, dem südamerikanischen Gott des Windes aus der Andenregion.