Bei den Motoren hat der GLK-Kunde künftig die Wahl zwischen einem Benziner und sechs Diesel-Varianten. Neben Allradantrieb wird auch Heckantrieb angeboten. Die Diesel decken ein Leistungsspektrum von 143 bis 265 PS ab, der V6-Benziner ist mit 306 PS dabei. Erwähnenswert ist der GLK 250 BlueTec 4Matic: Hier arbeitet ein Vierzylinder-Diesel mit 204 PS, der laut Hersteller 6,1 Liter Diesel pro 100 Kilometer verbraucht und bereits jetzt die Euro-6-Abgasnorm erfüllt.