Man sieht sie oft an Kreuzungen: Autofahrer, die nicht wissen, wo sie hinwollen. Der Wagen wird langsamer, ohne dass Querverkehr zu sehen ist, der Fahrer zögert offensichtlich. Wenn man dahinter warten muss, ist das natürlich ärgerlich. Gefährlich wird es, wenn Fahrern erst an der Ampel einfällt, dass sie abbiegen müssen. Wird dann die Spur gewechselt, ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten, dann kracht es schon mal.