Ein Vierliter-TFSI schlägt als Herz im Audi RS 7 Sportback. Der Biturbo-V8 liefert zwischen 5.700 und 6.700 Umdrehungen mächtige 560 PS. Zwischen 1.750 und 5.500 Touren liegen 700 Newtonmeter Drehmoment an. Die Maschine kann den eleganten Bayern in nur 3,9 Sekunden auf Tempo 100 katapultieren. Auf Wunsch wird die Vmax-Sperre, die normalerweise bei 250 km/h greift, aufgehoben. Dann rennt der RS 7 Sportback bis zu 305 km/h schnell. Dank einer Zylinderabschaltung soll der Audi im Schnitt trotz seiner Performance nur 9,8 Liter Sprit verbrauchen.