Die drei Buchstaben TT-R sorgen nicht nur auf der Straße, sondern bald auch im Motorsport für Aufsehen.