Die elegante, aber eigenwillige Karosserie des Audi TT erforderte viele Stunden im Windkanal, um die Aerodynamik für den Einsatz im Tourenwagensport zu optimieren.