Vier Jahre nach seinem Marktstart erhält der Audi Q5 ein Facelift. Wie bei der Marke mit den vier Ringen üblich, fallen die optischen Änderungen dezent aus. Andere Scheinwerfer, modifizierte Stoßfänger und ein Kühlergrill mit oben jetzt angeschrägten Ecken sind die auffälligsten Neuerungen. Die Motoren – zwei Benziner und drei Diesel mit 143 bis 272 PS – sollen gut 15 Prozent weniger verbrauchen als bisher. Zu haben ist der geliftete Q5 ab Spätsommer 2012 zu Preisen ab 35.200 Euro.