Das A5-Facelift umfasst auch die sportlichen S-Modelle. Hier entfallen ab sofort die unterschiedlichen Motorvarianten: Das S5 Coupé muss in Zukunft auf den 354 PS starken 4,2-Liter-V8 verzichten und erhält den aus Cabrio und Sportback bekannten 3.0 TFSI mit sechs Zylindern, Kompressor und 333 PS. Der treibt das Coupé in 4,9 Sekunden von null auf Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 250 km/h begrenzt.