BMW hat die IAA 2013 ganz ins Zeichen seiner neuen i-Modelle gestellt. Der Plug-in-Hybridsportler i8 kommt im Frühjahr 2014 auf den Markt und soll Fahrspaß sowie Effizienz in Einklang bringen. Der Antrieb besteht aus einem Dreizylinder-Turbobenziner mit 1,5 Liter Hubraum und 231 PS an der Hinterachse und einem 96 Kilowatt (131 PS) starken E-Motor vorne. Der Preis für den sportlichen 2+2-Sitzer liegt bei 126.000 Euro.