Die neueste Camaro-Version ist ebenfalls in Detroit zu sehen. Das Auto ist auf Käufer ausgerichtet, die gerne auf eigener Achse zu einer Rennstrecke fahren und dort ein paar schnelle Runden drehen. Unter der Haube steckt eine modifizierte Version des Siebenliter-V8 aus der alten Corvette Z06, die 511 PS liefert. US-Marktstart ist im Frühjahr 2014.