Im VW-Konzern ist der Plug-in-Hybrid-Antrieb derzeit ein großes Thema – ob die Verkaufszahlen der teuren Modelle das widerspiegeln, ist eine andere Frage. Auf der Messe in Genf steht ein Q7 e-tron quattro, Audis erster Plug-in-Hybrid mit Diesel. Der Selbstzünder ist ein 3.0 TDI mit 258 PS. Die Systemleistung wird mit 373 PS angegeben. 56 Kilometer schafft das Auto rein elektrisch. Auf den Markt kommt der Wagen im Frühjahr 2016, der Preis wurde noch nicht mitgeteilt.