BMW splittet seine Mittelklasse-Baureihe: Limousine und Touring bleiben 3er, aus Cabrio und Coupé werden 4er. Der Nachfolger des offenen 3er erhält erneut ein Metall-Klappdach, doch die Geräuschdämmung soll nun deutlich besser sein. Seit Markteinführung im März 2014 stehen drei Varianten zur Wahl: 420d, 428i und 435i. Die Preise beginnen bei 46.300 Euro für die Dieselversion, die Topvariante M4 Cabrio ist für 78.200 Euro zu haben.