Klare Linien: Die erste Derby-Generation ist ein typisches VW-Produkt der 1970er-Jahre. Im Premierenjahr 1977 verkaufte sich die Limousine sogar öfter als der bis aufs Heck baugleiche Polo. Danach ging es stetig bergab. Die zweite Generation wurde 1985 in Polo Stufenheck umbenannt, 1988 war in Deutschland endgültig Schluss.