Zwischen dem Polo-SUV und dem Tiguan sieht VW noch genügend Platz für ein weiteres SUV-Modell. Dank MQB ist das kein Problem. Erlkönige des noch unter ,T-Roc" firmierenden Fahrzeugs im Golf-Format sind bereits fast ungetarnt gesehen worden. Um nicht zu dicht am Tiguan zu liegen, wird die Länge wohl nur 4,30 Meter betragen. Vorgestellt wird das Golf-SUV auf der Frankfurter Automesse IAA im September 2017. Ein Jahr später stellt Audi den aktuell 4,38 Meter langen Q3 auf MQB um, dann ist das Quartett komplett.