Der neue C3 wird ebenfalls in Paris gezeigt. Im Vergleich zum Vorgänger wächst er um fünf Zentimeter auf 3,99 Meter Länge. Die Optik ist stark individualisierbar, zum Beispiel gibt es außen 36 verschiedene Farbkombinationen. Eine Besonderheit ist die optionale Dashcam. Drei Dreizylinder-Benziner mit 68, 82 und 110 PS sowie zwei Diesel mit 75 und 100 PS werden angeboten. Markteinführung ist im Oktober, die Preise sind noch nicht bekannt.