Der Name Genesis soll künftig nicht mehr für ein Limousinenmodell von Hyundai stehen, sondern die Luxus-Submarke der Koreaner sein. In den USA gibt es die Marke schon, dort bietet sie einen E-Klasse-Konkurrenten namens G80 und den S-Klasse-Rivalen G90 an. Auf der New York Auto Show im Frühjahr 2016 wurde diese eher Gran-Turismo-artige Studie gezeigt. Der Hybridantrieb liefert 245 PS. Das Interieur soll zeigen, wie sich Hightech und Luxus miteinander vereinbaren lassen. Dazu wird ein gekrümmtes 21-Zoll-Display mit klassischen Analoginstrumenten kombiniert.