Der Schaltknüppel dieses Sechsgang-Schaltgetriebes gehört zum C-HR 1.2. Alternativ wird der Benziner an ein stufenloses CVT-Automatikgetriebe gekoppelt, das Toyota eigens für den europäischen Markt entwickelt hat. Die CVT-Automatik kommt sowohl bei Versionen mit Frontantrieb als auch bei Allradversionen zum Einsatz.