Die 1980er-Jahre waren auch das Jahrzehnt, in dem Windschlüpfigkeit beinahe zur Religion erhoben wurde. Den Anfang machten 1982 der Ford Sierra und der neue Audi 100. Besonders der Audi entstaubte das konservative Image der Marke und machte sich einen Namen als Langzeitauto.