,Das junge städtische Fräulein" wird wohl niemand gern genannt, daher die englische Bezeichnung. Es handelt sich um eine Frau unter 30 mit Großstadt-Wohnung, sie hat eine Clutch, ein iPhone und einen Tinder-Account, gibt viel für Friseur und Restaurantbesuche aus, und will ein schickes City-Auto. Da fällt die Wahl leicht: Fiat 500, keinen anderen! Schwieriger wird es bei der Wahl der Farbe und der anderen Individualisierungsmöglichkeiten – es gibt Millionen davon.