Zwei Chassis-Aufbaubühnen gibt es im Atelier. Jeweils drei Mitarbeiter pro Station sind ungefähr eine Woche mit dem Zusammenbau des Chassis beschäftigt. Und die Jungs müssen was können, denn jeder von ihnen muss, anders als ein klassischer Bandarbeiter, den Aufbau des gesamten Chassis (Hinterwagen, Monocoque und Rahmenvormontage) draufhaben.