Diese 5,34 Meter lange Riesen-Limousine kennen wir schon vom Pebble Beach Concours d`Elegance 2016. Den Escala stellt Cadillac als den ,ausdrucksvolleren und geräumigeren Begleiter" des CT6 vor – der kürzlich eingeführten Serienlimousine. Es handelt sich um einen Fünftürer mit großer Heckklappe, der sich laut Hersteller sowohl als Fahrerauto als auch als Chauffeurslimousine eignet. Zu den neuen Designelementen, die in die Serie einfließen sollen, gehört ein neuer Look der Scheinwerfer. Innen hat der Wagen eine gespaltene Persönlichkeit: Vorne konzentriert sich alles auf moderne Technologie, hinten liegt der Fokus auf der Entspannung.