Der im Januar 2017 gestartete neue C3 kommt an: Um über 130 Prozent legte der Franzose zu. Mit weniger als 3.600 Stück spielt er allerdings nach wie vor nur eine Nebenrolle in der Kleinwagen-Klasse, er liegt damit auf Rang zehn (von 27 Kleinwagen).