Ja, auch vom C4 gab es einst ein sportliches Sondermodell. Wieso so etwas sein musste? Im Jahr 2007 feierte Citroën den damals vierten von heute insgesamt neun WRC-Titeln von Sébastien Loeb. Und weil Herr Loeb damals mit einem C4 die Feldwege dieser Erde unsicher machte, wurden eben 400 rote C4-Modelle mit schwarzem Leder ausgestattet. Technisch wurde nichts verändert. Wow.