Seine Weltpremiere feierte der Volvo 480 ES im Jahr 1985, die Produktion lief allerdings erst 1986 an. Für den schwedischen Hersteller war der Wagen ein technischer Meilenstein, ging er doch als erster Volvo mit Vorderradantrieb und quer eingebautem Vierzylinder-Motor in Serie. Das Design erinnerte an den P1800 ES ,Schneewittchensarg". Kurios: Obwohl eigentlich für die USA konstruiert, wurde aus wirtschaftlichen Gründen von einem Amerika-Export des 480 ES abgesehen.