Erst Videospiele machten den Mazda Eunos Cosmo (unter dem Label Eunos lief damals auch der MX-5 in Japan) dem Rest der Welt bekannt. Dabei handelte es sich um das erste Serienfahrzeug mit Dreischeiben-Wankelmotor. Auf 300 PS brachte es diese Version.