Die meisten Änderungen des LCI sind hiermit offiziell angekündigt

Es steht mal wieder ein Facelift ins Haus. Oder wie BMW es nennt: ein "LCI". Also ein "Life Cycle Impulse". Schön, oder? Aber wie dem auch sei: Das Unternehmen gibt seinen Fahrzeugen ständig kleine Updates, aber einige von ihnen sind bemerkenswerter als die anderen. Eines der Autos, das relativ bald ein etwas umfangreicheres Facelift erhalten wird, ist das 8er Cabrio, das nun bei Testfahrten gesichtet wurde.

Wie Sie in der angehängten Galerie unten sehen können, hat der Prototyp nicht viel Tarnung, aber die verkleidete Frontpartie deutet auf einige mögliche optische Überarbeitungen hin. Wenn wir nach dem gehen was wir sehen, könnte die Form und Größe der Nieren geändert werden. Wirklich dramatisch wird das aber nicht werden. Der vordere Stoßfänger könnte auch ein wenig umgestaltet werden und es scheint auch eine Tarnfolie auf den Scheinwerfern zu geben.

Bildergalerie: BMW 8er Cabrio (2022) Erlkönig

Am Heck ist es ähnlich. Wir haben das Gefühl, dass die Änderungen dort noch weniger auffällig sein werden. Wir erwarten einen leicht umgestalteten Stoßfänger in Kombination mit einer neuen Leuchtgrafik für die Rücklichter. Im Moment scheint alles andere außen identisch mit dem Modell zu sein, das noch im Handel erhältlich ist.

BMW 8er Cabrio (2022) Erlkönig zeigt Facelift
BMW 8er Cabrio (2022) Erlkönig zeigt Facelift

Unsere Erlkönigfotografen haben uns aber auch zwei Bilder des Innenraums geliefert. So können wir jetzt schon bestätigen, dass das aufgefrischte 8er Cabrio ein größeres Display für das Infotainmentsystem bekommen wird. Es ist wahrscheinlich, dass der neue Bildschirm von den neuesten Software-Updates von BMW für das Infotainment-System begleitet wird. Weitere Änderungen im Innenraum sind derzeit nicht zu erkennen.

Da der Sommer 2021 nur noch ein paar Monate entfernt ist, ist es für BMW wahrscheinlich zu spät, das aufgefrischte Luxus-Cabrio noch in diesem Jahr zu enthüllen. Wir gehen davon aus, dass das 8er Cabrio sein offizielles Facelift-Debüt in den ersten Monaten des Jahres 2022 feiern und pünktlich zur nächsten Open-Air-Saison in den Verkauf gehen wird.