Am 25. Juli soll Audis neues Kompakt-Crossover debütieren

Im November 2017 verkündete Audi, dass man im Jahr 2018 alle drei Wochen ein neues Modell einführen will. Nach Adam Riese bedeutet das ziemlich genau 17 neue Modelle für das laufende Jahr. Da kann man durchaus mal ein bisschen durcheinander kommen.

Mehr zum Audi Q3:

Zuletzt servierte man uns in kurzen Abständen das neue SUV-Flaggschiff Q8, die zweite Generation des Kleinwagens A1 Sportback sowie ein dezentes Facelift für den Sportler TT. Wie Sie sehen, beinhaltet diese Liste nur ein SUV und das ist in diesen Zeiten ganz schön wenig. Natürlich kann es nicht so bleiben, weswegen Ingolstadt uns heute einen ersten Blick auf den neuen Q3 gewährt. Die zweite Generation des kompakten Edel-Crossover soll in ihrer endgültigen Form bereits am 25. Juli debütieren.

Und was diverse Erlkönigbilder bereits vermuten ließen, wird nun im offiziellen Teaser-Video bestätigt: Der neue Q3 übernimmt die jüngste SUV-Designsprache des Unternehmens, entfernt sich dabei aber nicht all zu sehr von seinem Vorgänger. Ein bisschen Q8 hier, ein paar aufgefrischte Linien da – mehr muss wahrscheinlich auch gar nicht sein.

Im Innenraum des neuen Q3 erwarten wir (zumindest optional) Audis digitales Virtual Cockpit. Der Infotainment-Bildschirm dürfte nach unten in die Mittelkonsole wandern. Erwarten Sie die neuesten Generationen von Audis Infotainment- und Assistenzsystemen.

Dazu wird der neue Q3 etwas länger und breiter, um sich stärker vom kleineren Audi Q2 abzugrenzen. Der Wechsel auf die MQB-Plattform soll das Gewicht des Q3 um gut 50 Kilo senken. Bei den Antrieben erwarten wir die üblichen Vierzylinder-Benziner und -Diesel mit 1,5 und 2,0 Liter Hubraum. Ein Plug-in-Hybrid sowie ein Mildhybrid werden folgen. Genau wie die Sportversionen SQ3 und RS Q3. Ersterer wohl ab 2019 mit über 300 PS, das RS-Topmodell dann wohl 2020 mit 400-PS-Fünfzylinder. Der neue Audi Q3 wird im Herbst 2018 beim Händler stehen. Mehr Infos erwarten wir im Laufe der Woche, wenn Audi offiziell die Tücher von seinem BMW-X1-Gegner zieht.

Bildergalerie: Audi Q3 2018 Teaserbilder