Die Studie S86 Diamant

In nur fünf Wochen hatten die Designer um Marcella Gandini vor dem Genfer Autosalon den Prototypen S86 Diamant fertiggestellt. Der Design-Sprint war der Versuch, Schnelligkeit mit Qualität zu verbinden. Der Stola soll ,handgeschneiderte Ingenieurskunst" darstellen und zeigen, wie man kostengünstige aber dennoch gelungene Autos designt.

Das Zweisitzer-Coupé ist 4,27 Meter lang, 1,93 Meter breit und 1,22 Meter hoch. Der Radstand beträgt 2,60 Meter. Hübsch anzusehen bei der Studie sind die 18-Zoll-Felgen, die allerdings beim Concept Car mehr schmückendes Beiwerk sind: Der S86 Diamant hat keinen Motor und keinen Antrieb.
(hd)

Bildergalerie: Stola S86 Diamant