Außerdem kommt der Superb Ende 2005 serienmäßig mit Filter

Auch der tschechische Autohersteller Skoda will noch 2005 einen Rußpartikelfilter zum Nachrüsten für alle Modellreihen anbieten. Dies betrifft alle Diesel-Modelle, die bisher nur die Euro-2-, Euro-3- oder Euro-4-Norm erfüllen.

Superb kriegt Serien-Filter
Außerdem wird ab dem vierten Quartal 2005 für Neuwagen der Baureihe Superb der Rußpartikelfilter Serie und beim Octavia Option. Der optionale Filter für den Octavia wird voraussichtlich um 600 Euro kosten, für die Nachrüstsysteme stehen die Preise noch nicht fest.
(mh)

Bildergalerie: Skoda rüstet nach