Einbauteil holt mehr Leistung aus der Maschine

Abt macht die Volkswagen schneller: Per Chip-Tuning lässt sich mehr Leistung aus dem Fünfer-Golf rausholen.

GTI: Bis zu 230 PS
Dabei erhöht sich die Leistung beim 1.9 TDI von 105 PS auf etwa 130 PS, beim 2.0 TDI auf zirka 170 PS. Auch der GTI lässt sich noch sportlicher machen: 230 statt 200 PS leistet der starke Wolfsburger nach der Chip-Kur. Neben dem Leistungszuwachs sollen sich vor allem Ansprechverhalten und damit die Fahrdynamik verbessern.

Modifizierung der Kenndaten
Erreicht wird die Mehrleistung durch die Modifizierung der verschiedenen Kennfelder der Motorsteuerungs-Software. Hierzu gehören Daten wie Zündzeitpunkt, Einspritz-Zeitpunkt und Einspritzmenge des Kraftstoffs. Vor der Neuprogrammierung jedoch erfolgt die aufwendige und technisch anspruchsvolle Testphase, um die optimale Neuabstimmung für den jeweiligen Motor zu finden.
(hd)

Abt macht stärker