Pluriel HDi mit 68 PS ab 17.140 Euro

Der Tausendsassa wird vielseitiger: Citroëns C3 Pluriel wird jetzt auch mit Dieselmotor ausgeliefert. Der C3 Pluriel HDi verfügt über den aus C3 und C2 bekannten 1,4-Liter-Motor mit 68 PS. Er eignet sich für Cabrio-Genießer, die weniger Wert darauf legen, auf die maximal möglichen 158 km/h zu beschleunigen, sondern lieber nur 4,5 Liter durchschnittlich verbrauchen wollen.

Ab 17.140 Euro
Der Preis für den C3 Pluriel HDi, der auf Wunsch auch mit ESP inklusive ASR lieferbar ist, beträgt 17.140 Euro.

Leder-Luxus für die Topversion
Ausschließlich für die 1.6 16V SensoDrive-Version des C3 Pluriel ist ein Leder-Paket zum Preis von 1.400 Euro bestellbar. Es umfasst eine zweifarbige Lederpolsterung in Schwarz und Colorado-Orange (einem Braunton), Lederlenkrad und Ledertürgriffe innen. Auch das Äußere des Wagens wird verändert: Schutzleisten und Türgriffe sind ebenso wie die Dachbögen in Aluminium-Grau abgesetzt.

Paname-Blau als neuer Farbton
Wer mag, kann die neue Außenfarbe ,Paname-Blau", ein mittelblauer Metallic-Farbton, ordern.
(hd)

Bildergalerie: Vielseitiger Kleiner