Serienversion des Concept C wird in Portugal produziert

Auf dem Genfer Salon im März diesen Jahres hat Volkswagen den Concept C, die seriennahe Studie eines viersitzigen Volkswagen Cabriolets enthüllt und damit ein großes öffentliches Interesse ausgelöst. Concept C, ein offenes Coupé mit innovativem faltbaren Stahldach, lässt sich in wenigen Sekunden zum exklusiven Cabriolet verwandeln.

Die auf dieser Studie basierende Serienversion eines viersitzigen Volkswagen Cabriolets soll im Werk "Volkswagen Autoeuropa - Automóveis Lda." in Portugal produziert werden.

Dieses Cabriolet - das zwischen Golf und Passat positioniert ist - wird voraussichtlich im ersten Quartal des Jahres 2006 auf den Markt kommen.

Das Volkswagenwerk in Palmela
"Volkswagen Autoeuropa - Automóveis Lda." ist heute eines der modernsten Automobilwerke in Europa. Rund 3.100 Mitarbeiter sind an diesem Standort beschäftigt.
(hd)