Nissan-Plus-Initiative startet am 3. Mai 2004

Ab sofort kommen Kunden beim Kauf eines neuen Nissan Primera oder X-Trail in den Genuss eines Kundenvorteils. Er liegt beim X-Trail je nach Motorisierung zwischen 1.250 Euro und 2.500 Euro. Für den Primera sind 3.000 Euro weniger zu zahlen. Somit liegt der Einstiegspreis für einen viertürigen Primera 1.8 Visia bei 17.450 Euro, der Fahrspaß mit einem X-Trail 2.0 Comfort beginnt bei 21.120 Euro.

3.000 Euro Ersparnis beim Nissan Primera
Der Kundenvorteil beim Primera erstreckt sich über alle Varianten - von den vier- und fünftürigen Modellen bis zum Kombi Traveller. Als Motorisierungen stehen zwei Common-Rail-Turbodiesel mit einer Leistung 120 PS und 139 PS sowie zwei Vierzylinder-Benziner mit 116 PS und 140 PS zur Wahl. Die Basisvariante Primera Visia verfügt unter anderem über eine Klimaautomatik, einen Radio/CD-Spieler, elektrische Fensterheber vorne, eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, acht Airbags, ABS mit EBD und Bremsassistent, aktive Kopfstützen vorne sowie Isofix Kindersitzbefestigungen. Der Einstiegspreis für den viertürigen Primera 1.8 Visia liegt bei 17.450 Euro.

Acenta und Tekna
Der ab 17.950 Euro lieferbare Primera Visia Plus hebt sich durch die in der hinteren Nummernschildeinfassung integrierte Rückfahrkamera, elektrische Fensterheber hinten sowie Nebelscheinwerfer vom Basismodell Visia ab. Die Ausstattungsvariante Acenta bietet zusätzlich zum Primera Visia Plus 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, einen Regensensor, ein Lederlenkrad mit Bedientasten für das Audiosystem und den Bordcomputer, einen automatisch abblendendem Innenspiegel und eine integrierte Mobiltelefon-Bedienung mit Freisprecheinrichtung. Die Preise für die Acenta-Modelle beginnen jetzt bei 19.150 Euro für den Viertürer. Die Preisspanne der sportlichen Tekna-Varianten mit ESP, einer Geschwindigkeitsregelanlage, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, einem Premium-Audiosystem mit Subwoofer sowie dem automatischen Reifenluftdruckkontroll-System liegt zwischen 21.730 Euro für die viertürige Version mit 2,0-Liter-Ottomotor und 23.780 Euro für den Traveller 2.2 dCi.

X-Trail mit Kundenvorteil von maximal 2.500 Euro
Auch der X-Trail bietet nun einen zusätzlichen Kaufanreiz. Der Preisvorteil beläuft sich bei den beiden 2,0 und 2,5 Liter großen Benzinern mit einer Leistung von 140 PS und 165 PS, nach Aussagen von Nissan, auf 2.500 Euro. Somit errechnet sich in der Basisausstattung Comfort ein Einstiegspreis von 21.120 Euro. Der 136 PS starke X-Trail 2.2 dCi bietet einen Kundenvorteil von 1.250 Euro. Die Preise für die Selbstzünder starten ab 24.070 Euro für die Ausstattung Comfort.
(pk)

Bildergalerie: Kundenvorteil