Neue Stretch-Version wird erstmalig in Birmingham vorgestellt

Rover bringt eine Langversion des 75 auf den Markt. Die neue Modellvariante feiert vom 27. Mai bis 6. Juni 2004 ihre Premiere auf der Motor Show in Birmingham. Erkennungsmerkmale sind der neue große Kühlergrill und der um 20 Zentimeter verlängerte Radstand. Der Längenzuwachs kommt vor allem den Fondpassagieren zugute. In der Ausstattung Connoisseur SE bietet der Rover 75 einige weitere zusätzliche Annehmlichkeiten.

Ab etwa 40.000 Euro
Die Langversion des 75 wird in zwei Motorisierungen angeboten. Wahlweise gibt es einen 2,5-Liter-V6-Motor ausschließlich mit Automatikgetriebe oder den Zwei-Liter-Turbodiesel mit Fünfgang-Schaltgetriebe oder ebenfalls mit Automatik. Angeboten wird der 75 Connoisseur SE für mindestens 27.295 Englische Pfund, was derzeit bei knapp über 40.000 Euro liegt. Ob der verlängerte 75 nach Deutschland kommt, ist derzeit noch ungewiss.
(mh)

Beine ausstrecken