Audi A6 3.0 TDI: Power-Diesel bis zu 261 km/h schnell

B&B macht Audi schnell: Mit bis zu 300 PS und 600 Newtonmetern liefert der Siegener Tuner B&B den neuen Audi A6 3.0 TDI aus. Die auch in einer schwächeren Stufe mit 275 PS und 550 Newtonmeter lieferbare Leistungsoptimierung macht Fahrleistungen möglich, die schon in den Bereich der Sportwagenfraktion gehören. Den Sprint von null auf 100 km/h erledigt der Power-Diesel in 6,5 Sekunden, und erst bei 261 km/h endet der Vortrieb.

Front und Heck modifiziert
Von vorn ist der B&B-Audi an einer sportlichen Frontschürze und einem neuen Frontgrill zu erkennen. Hinten gibt es einen dezenten Heckdeckelspoiler. Im Bereich der Heckschürze wird ein neues Mittelteil für die Sport-Endrohre eingesetzt. Zwei Versionen sind verfügbar.

30 Millimeter tiefer
Für das Fahrwerk wurden neue Federn entwickelt. Sie senken den Aufbau um etwa 30 Millimeter ab, sollen aber den Fahrkomfort beibehalten. Wer es lieber sportlich mag, kann ein einstellbares Gewindefahrwerk ordern. Im Räderbereich sind mehrere Leichtmetallfelgen mit polierter Edelstahloberfläche bis zu 19 Zoll mit 245er Pneus möglich.
(hd)

Bildergalerie: Power-Diesel im A6